6 Bücher über schmerzhafte Liebe für sich selbst

Beginnend mit Sigmund Freud wurde der Mythos des schönen jungen Mannes, der in seinem Spiegelbild verliebt ist Epidemie des Narzissmus. Um das narzisstische Persönlichkeitslager eines geliebten Menschen oder sich selbst zu erkennen und optimale Verhaltensstrategien zu finden,

werden diese Bücher helfen.

eines. «Narzissmus und Persönlichkeitstransformation» Nathan Schwartz Salant

Narzissmus in der üblichen Darstellung ist eine übermäßige Liebe für sich, für die eine Person keine Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse von Menschen um ihn herum sieht. Tatsächlich ist Narzissmus die Störung einer Person und was andere für den Narzissmus und die Absorption von sich selbst eingehen – dies ist nur eine äußere Manifestation eines starken geistigen Schutzes – vor mentalem Schmerz, Selbstdoubt, fragile Identität. Nathan Schwartz Salant-A Training Analyst der New York Association of Analytical Psychology narzisstische Störungen. (Klasse, 2007)

2. «Psychoanalytic Diagnostics» Nancy Mc Vilams

Das grundlegende Lehrbuch zur psychoanalytischen Diagnose der Persönlichkeit, in der nur ein, aber ein sehr informatives Kapitel der Beschreibung des narzisstischen Typs gewidmet ist. Der amerikanische Psychoanalytiker Nancy MC Villams zeigt die charakteristischsten Merkmale der Narzissen, die Ähnlichkeit und den Unterschied zwischen dieser Art von Persönlichkeit und anderer (hysterisch, depressiv, schizoid …), vorherrschende Emotionen und Auswirkungen, Antrieb und Schutz, die typischsten Beziehungen mit anderen Leuten; Wie eine Person sich selbst wahrnimmt, wie andere ihn sehen … Nancy Mc Vilems ist sicher, dass es schwierig ist, eine andere Person zu verstehen, und für einen Fachmann, die richtige Richtung in der Beratung zu wählen. (Klasse, 2006)

3. „Ein verdammtes Netz. Wie man in der Welt des Narzissmus überlebt «Sandy Hotchkis

Narzissen zeigen, wie kein anderer von der Meinung eines anderen abhängig ist, sie werden eifrig die Zustimmung und Bewunderung eingehen. Sie beneiden diejenigen, die wissen, wie man das Leben genießt, aber sie sind nicht in der Lage, nirgendwo hin zu sein und sich niemals in einem Sinne ihrer eigenen Bedeutung zu etablieren. Amerikanischer Psychoanalytiker Sandy Hotchkis spricht ausführlich über die tiefsten Probleme von Menschen mit einer narzisstischen Störung. Sie analysiert nicht nur die Zeichen, sondern auch die Ursprünge des Narzissmus, die Verhaltensstrategien, die in Beziehungen zu narzisstischen Kindern, Liebhabern und Kollegen angewendet werden können. Ihre praktischen Empfehlungen werden für viele nützlich sein. (Klasse, 2010)

vier. «Drama eines begabten Kindes» Alice Miller

Der Bestseller des Schweizer Psychoanalytikers, dem größten Weltspezialisten für das Problem der Gewalt von Kindern, Alice Miller ist narzisstischen Müttern und ihr Einfluss auf Kinder gewidmet. Mit einer traumatischen Erfahrung und dem Leiden unter grundlegenden Schande verwenden solche Mütter Kinder unbewusst, um das „narzisstische Gleichgewicht“ zu erhalten und das Selbstwertgefühl zu erhöhen. Sie sehen ihr Kind nicht wie er, sondern wie es sein muss, damit es es ist. Sie nutzen ihre Fähigkeiten und Talente nicht für ihre Entwicklung, sondern um ihr Bedürfnis nach öffentlicher Anerkennung zu befriedigen. Ein narzisstisches Kind versteht es schnell: Um die Liebe der Mutter zu verdienen, muss es tun, was sie mag. Die Erfüllung der ihm auferlegten Rolle liefert die „Liebe“ des Kindes der Mutter und eine gewisse Sicherheit. Selbst wenn sie Erwachsene geworden sind, leben solche Kinder weiter. (Akademisches Projekt, 2015)

5. «Vorsicht, Narzissus! Wie man sich mit diesen narzisstischen Typen verhalten «Joseph Bourgo

Einige Narzissen sind für die Gefühle anderer nur selbst zentriert und taub. Aber die Behandlung mit Spott und Verachtung bedeutet, sie gleich zu beantworten, und ein Einfühlungsvermögen ist manchmal höher als unsere Streitkräfte. «Alles, was Sie tun können, ist sie zu verstehen», schließt ein amerikanischer Psychotherapeut mit 30 Jahren Erfahrung Joseph Burgo. Er offenbart den Mechanismus des narzisstischen Traumas und beschreibt die Möglichkeiten, die Narzissen vor unbewussten Scham zu schützen. Der Autor gibt so viele Beispiele für ein strahlendes Leben, dass Sie letztendlich lernen, echte Narzissen unter Ihren Freunden zu bestimmen und mit ihnen zu kommunizieren. Und auch – Sie werden verstehen, dass wir viel mehr gemeinsam haben als Unterschiede. Und es ist nicht weniger wichtig, Ihre eigenen narzisstischen Merkmale zu erkennen, als sie in anderen zu bemerken. (Alpina Plisher, 2016, Blätter im Oktober)

6. «Psychologie der narzisstischen Persönlichkeit. Inneres Kind und Selbstwertgefühl »Katrin Asper

Zusammenfassung verschiedener psychoanalytischer Theorien, die sich der Psychologie des Narzissmus sowie seiner eigenen klinischen Erfahrung gewidmet haben. Wenn die Mutter die wahren physiologischen und emotionalen Bedürfnisse ihres Kindes nicht erfassen und befriedigen kann, erlebt er dies als Ablehnung und fühlt sich verlassen. Um diese unerträglichen Gefühle zu vermeiden, muss er sich an die Erwartungen seiner Mutter anpassen und einige wichtige Teile seiner Persönlichkeit aufgeben. Und Erwachsene werden höchstwahrscheinlich interne Zwietracht, ungültig, „Selbstverständung“ und verstehen ihre Sache nicht. Der Autor des Buches über Beispiele aus der Praxis zeigt, wie junganische Psychotherapie denjenigen hilft, die unter narzisstischen Störungen leiden. (Dobrosvet, Kdu, 2013)

  • Sind alle Eltern alle Narzissen der Menschen?
  • 3 Fähigkeiten, die dazu beitragen, die Liebe für sich selbst wiederzugewinnen
  • Wie das Glück uns zu Egoisten macht?
  • Auf der Suche nach einer Form der Liebe

Psychologien lädt ein

  • über das Projekt
  • Nutzungsbedingungen
  • Werbung auf der Website
  • Nutzungsbedingungen
  • Regeln für die Teilnahme an Wettbewerben

© 2006-2022 Network Edition "Psychologien.RU – Die offizielle Website des Psychologies Magazine (Psycholojis)", Shkulev -Medien halten / ooo «Shkulev -Medien halten».

Registrierungszertifikat der Medienel Nr. FS77-82353, ausgestellt vom Bundesdienst zur Aufsicht von Kommunikation, Informationstechnologien und Massenkommunikation (Roskomnadzor) 23.elf.2021.

Alle Rechte vorbehalten. Jede Reproduktion der Standortmaterialien ohne Erlaubnis des Redaktionsbüros ist verboten. 16+